Unser Leitbild

Heimweh – Fernweh,
die Harmonie der Gegensätze

Das Cammerlander betrachtet sich als ein Ort, an dem der Gast zu jeder Tages- und Abendzeit seinen Aufenthalt mit allen Sinnen wahrnehmen und genießen kann, darf und soll: Essen und Trinken und Kommunizieren.

 

> Unser Leitbild ansehen (PDF)

 

Sie finden im Cammerlander verlässliche und bemühte PartnerInnen, die Ihnen zu jeder Zeit das Gefühl vermitteln, dass Sie willkommen und wichtig sind. Wir möchten Ihnen helfen, das Gute und Einfache des Lebens zu genießen, wir vertreiben Ihr Heimweh und kurieren latentes Fernweh – in anderen Worten – Sie als Gast haben die Möglichkeit, die Harmonie der Gegensätze zu erleben.

 

Zu allen vier Tageszeiten – morgens, mittags, abends und nachts – geben wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Bedürfnis nach authentischen Gerichten aus allen regionalen Küchen dieser Welt zu befriedigen.

 

Wir verpflichten uns, Ihnen dieses Geschmackserlebnis durch die Verwendung hochwertiger Nahrungsmittel zu garantieren, Produkte heimischer Herkunft und beste, naturbelassene Zutaten, wie Olivenöl- und Erdnussöl, Natursalze und Granderwasser – Wasser belebt mit der Urkraft und der Information von Quellwasser – zu verwenden. An erster Stelle sind wir GastgeberInnen und haben uns die Gastfreundschaft zum obersten Prinzip erklärt!

 

Eine Gastfreundschaft, die keine regionalen oder kulturellen Grenzen kennt.

Blick auf den Inn

 

Live Konzert in der Tapabar